Taroudannt & Ouarzazate - eine kleine Entdeckungsreise / 3 Übernachtungen

1 Übernachtung in Taroudannt & 2 Übernachtungen in Ouarzazate

Distanzen: Marrakech-Ouarzazate 200 km/4 Std; Ouarzazate-Taroudannt 300 km/4 Std; Taroudannt-Agadir 80 km/1 Std;

Von Marrakech ist Ouarzazate in etwa 4 Stunden über das Atlasgebirge erreichbar. Schon die Fahrt dorthin ist sehr eindrucksvoll. Knapp 195 km schlängelt sich die Straße in Serpentinen durch das Gebirge, und man kommt nur langsam voran.

Von hier aus kann man zahlreiche auch für Kinder sehr schöne und interessante Ausflüge unternehmen. Beispiel: Filmstudios bei Ouarzazate. Die Kasbah bei Ait ben Haddou ist ebenfalls auch für Kinder ein Erlebnis.
Wir empfehlen evtl. Gummistiefel mitzunehmen, sofern der Wadi Wasser führt. Wenn es wärmer ist, können auch einfach die Hosen hochgekrempelt werden.

Taroudannt wird als "kleine Schwester" von Marrakech bezeichnet. Die Medina ist hübsch und übersichtlich. Es gibt einige schöne Plätze mit Cafes.

Unternehmungen mit Kindern

Von Ouarzazate aus kann man zahlreiche auch für Kinder sehr interessante Ausflüge unternehmen. Hier einige Ideen:

  • Besuch der Filmstudios: Seit 1984 wird hier immer igendein Film gedreht. Die Kulissen sind von Natur aus ideal - wie auch das Klima. Asterix & Obelix, Mission Kleopatra, Gladiator, Himmel über der Wüste und viele mehr...
  • Kasbah Ait Ben Haddou 60 km vor Ouarzazate, Teil des Welterbes;
    Kasbah Taourirt und Ksar Tiffoultoute ebenfalls Welterbe;
    hier gibt es jede Menge Skurriles zu entdecken, auch Museen in Häusern, wo man auch etwas anfassen darf.
  • Kamelritte sind hier möglich, wenn auch nicht durch die Wüste.
  • Mountainbikes und Quads kann man für kleine Exkursionen mieten.
  • In Taroudannt besucht man die Wehrmauern
  • und die labyrinthischen verwinkelten Souks gehören zu den eindrucksvollsten Märkten Süd-Marokkos. Sie sind berühmt für Silberschmuck- und Kupferschmiedearbeiten und Lederwaren. Die Markttage sind Donnerstag und Sonntag



Ouarzazate

Auf einem 1160 m hohen Wüstenplateau gelegen, im Norden als Kulisse Dreitausender des Hohen Atlas, im Osten das 2712 m hohe Sarhrô-Massiv, im Süden Fast-Zweitausender, und im Westen den 3304 m aufragenden Jbel Siroua, besitzt die Präsaharastadt den Vorzug einer ungewöhnlichen Kontrastlage zwischen Schneegipfeln und Steinwüste. Farblich dagegen bildet sie mit dem Boden, auf dem sie liegt, eine rotbraune Einheit.
Ouarzazate (39 000 Ew.), Hauptstadt der größten Dattelprovinz Marokkos, erwuchs aus einer französischen Garnison. Am Kreuzungspunkt der Achsen Marrakech–Zagora und Agadir–Er-Rachidia, war der Aufschwung des Fremdenverkehrs eine logische Folge, zumal sich die Hauptattraktionen der Vorsahara-Regionen in dieser Gegend konzentrieren: das Drâa-Tal als klassischer Standort der befestigten Lehmdörfer, das Dadès-Tal mit seinen Palästen aus Stampflehm, die wilden Schluchten der Wüstenflüsse Todra und Dadès.
Inzwischen wurde die Hammada-Stadt mit ansehnlichen touristischen Einrichtungen ausgestattet, die sich in Architektur und Farbgebung harmonisch in die Landschaft fügen und komfortbewusste Reisende entzücken. Saudiarabische Prinzen kommen mit ihrem Privatjet zur Falkenbeize hierher.
Umgebung

Umgebung von Ouarzazate

Am Ostrand von Ouarzazate münden der Oued Dades und der Oued Idermi in den mächtigen Stausee "Barrage el Mansour Eddahbi" (= der Siegrieche und der Vergoldete). Bei Ouarzazate drehte der britische Regisseur David Lean (Die Brücke am Kwai, Doktor Schiwago) mehrere Teile seines berühmten Films "Lawrence von Arabien". Die einzigen Sehenswürdigkeiten sind die Kasbah Tiffoultoute und die Kasbah Taourirt.

Die Kasbah Taourirt: war eine Nebenresidenz des Glaoua Paschas von Marrakech. Noch heute leben in der riesigen Wohnburg rund hundert Familien.
Die Kasbah von Taourirt in Ouarzazate zählt zu den größten Lehmburgen des Landes.

Aït-Ben-Haddou ist ein befestigtes Dorf am Fuße des Hohen Atlas im Süd-Osten Marokkos. Das Dorf besteht aus mehreren ineinander verschachtelten Kasbahs (= in traditioneller Lehmbauweise errichtete Wohnburgen).
Bekannt wurde Aït-Ben-Haddou durch seine Aufnahme in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO und als Filmkulisse (z. B. „Sodom und Gomorrha" von Robert Aldrich; Gladiator). Letzteres führte leider auch zu Veränderungen des Ortes. So wurde beispielsweise das im Bildvordergrund zu sehende Tor erst nachträglich errichtet, um die Wirkung des in sich geschlossenen Stadtbildes über das eigentliche Maß hinaus zu verstärken.

In 1800 m Höhe, eingekesselt von tief zerfurchten, roten Dreitausendern, versteckt sich die Kasbah Dar Glaoui, die ehemalige Hauptresidenz der Glaoui-Caïds. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entstand der mächtige Komplex. Der Palast beeindruckt nicht nur durch seine Monumentalität, sondern auch durch die maurische Ausstattung der Empfangssäle im jüngsten Trakt. Leider ist die Burg stark dem Verfall ausgesetzt. Donnerstags ist Souk bei den Glaoua.

 

Taroudannt

Taroudannt wird oft als kleine Schwester von Marrakech bezeichnet. Sie ist die größte und schönste Stadt am Sous-Fluß. Dieses Handels- und Handwerkszentrum ist ein beliebtes Ausflugsziel von Agadir aus ( 81 km).

Geschichte

Die Anfänge des Ortes sind unbekannt. Bevor sie 1306 durch die Meriniden zerstört wurde war sie um 1030 Residenz eines schiitischen Berberfürsten. Danach stieg der Ort aber bald zu einem Zentrum der Sous-Ebene auf und wurde zwischen 1520 und 1540 Hauptstadt der Saadier.
Seine Blütezeit erlebte Taroudannt im 17. Jh. als Handels- und Karawanenzentrum. 1687 wurde sie durch Moulay Ismail teilweise zerstört. Durch den sinkenden Zuckerrohr-Export verlor die Stadt im 18. Jh. weiter an Bedeutung. Eine wichtige Rolle spielte auch die Schließung des Hafens von Agadir zugunsten des neuen von Essaouira 1765.

Der Rebell El Hiba kämpfte Anfang des 20. Jh. von Taroudannt aus gegen die französischen Protektoratsherren. 1913 wurde er geschlagen. Sie wurde von ihnen 1917 besetzt und erst 1956 wieder geräumt.

 

Oliven- und Orangenplantagen

Machen Sie eine Wanderung durch die schönen Oliven- und Orangenplantagen.

Place Assarag

Der arkadengesäumte Place Assarag ist das Zentrum des Ortes. Hier befinden sich Straßencafés.

Stadtmauer

Taroudannt liegt am Fuße der meist schneebedeckten Gipfel des Hohen Atlas. Wegen dieser Kulisse und wegen der 6-8 m hohen Lehmmauer, welche die Stadt umgibt, wird sie auch <Klein-Marrakech> genannt. Die 8 km lange Stadtmauer wurde im frühen 18. Jh. auf den Resten der Almohadenzeit erbaut.

Markt

Die labyrinthisch verwinkelten Souks gehören zu den eindrucksvollsten Märkten Süd-Marokkos. Sie sind berühmt für Silberschmuck- und Kupferschmiedearbeiten und Lederwaren.
Die Markttage sind Donnerstag und Sonntag

Hinweise zu dieser Variante (Unterkunft in 3/4-Bett-Zimmern 3* Hotel bzw Kasbah / HP)

Wie im Reiseverlauf beschrieben. Unterkunft in 3-Bett-Zimmern. In Ouarzazate sind auch 3 Erwachsene und 1 Kind möglich.

Verlängerungen
Verlängerungen unserer Reisen sind grundsätzlich möglich.
Sie können diese Reise mit anderen Reisen kombinieren oder einfach Hotels vor oder nachher dazubuchen oder auch gegen andere austauschen. Mietwagen und Transfers sind ebenfalls möglich.
Buchen Sie dazu diese Reise ein (dies ist dann noch keine Festbuchung) und wählen Sie im nächsten Schritt ein weiteres Angebot aus.

Reiseverlauf

1. Tag - Hotel: Hotel Kasbah Dar Daif - Talmasla / Ouarzazate

Stadtinformationen Ouarzazate
Hotel Kasbah Dar Daif - Talmasla / Ouarzazate
3 km von Ouarzazate entfernt lässt Sie diese Kasbah in die Welt einer Karavanserail eintauchen. Jean-Pierre, der seit mehr als 20 Jahren von der Wüste begeistert ist, Zineb und ihr Team haben aus diesem Ort eine der beliebtesten Adressen im Süden Marokkos gemacht.
Verpflegung Erwachsene Kinder
Halbpension 2 0

Tagesplanung:

Zu Ihrer eigenen Verfügung!

2. Tag - Hotel: Hotel Kasbah Dar Daif - Talmasla / Ouarzazate

Tagesplanung:

Zu Ihrer eigenen Verfügung!

3. Tag - Hotel: Palais Salam Taroudannt

Stadtinformationen Taroudannt
Palais Salam Taroudannt
Sehr schöne Hotelanlage, bestehend aus einem ehemaligen Palast, einem märchenhaften Innenhof mit Pool und einem modernen Trakt. Hervorragendes Restaurant (marokkanische und internationale Spezialitäten).  Die zeitlos-schönen Zimmern, in denen nur das sanfte Rauschen des Windes zu hören ist, verbinden marokkanische Tradition mit modernem Komfort. Der ehemalige Palast des Pascha liegt in einer einzigartigen Oase, mitten im Grünen innerhalb der Festungsmauern des XVI. Jahrhundert.  Im Herzen Marokkos gelegen ist das Taroudant nur 60km vom Flughafen Agadir entfernt. Eine faszinierende Stadt die einen Vorgeschmack auf den Atlas und denn Süden Marokkos gibt. Tradition und Modernität werden im Palais Salam groß geschrieben. Die Zimmer befinden sich sowohl im neuen wie auch im alten Flügel des Hotels. Im neuen Flügel erwartet Sie modernster Komfort, im alten Flügel erleben Sie traditionellen marokkanischen Charme. Viele bekannte Künstler wie Alain Souchon, Jean-Claude Brialy oder Kik Douglas besuchten das Hotel.
Verpflegung Erwachsene Kinder
Halbpension 2 0

Tagesplanung:

Zu Ihrer eigenen Verfügung!

4. Tag - Abreisetag

Tagesplanung:

Auschecken!

       
706

Preise

EZ Preise p. Pers.228 € - 346 €
DZ Preise p. Pers.144 € - 214 €
3 Preise p. Pers.127 € - 183 €

Exakte Preisangabe nach Eingabe des Reisedatums -> auf Buchen klicken. Hier folgt erst eine Preisberechnung, d.h. noch keine Festbuchung.

Übersicht

Im Angebot enthalten sind:
  • 2 x Hotel
Details entnehmen Sie dem Reiseverlauf in der Mitte!

Fragen zu diesem Angebot?

Dieses Angebot an einen
Freund senden ganz unten
rechts auf der Seite

 

Bilder

                             

weitere Bilder


Diese Reise buchen (Alle Preise pro Person)

Falls eine Preisspanne angegeben ist bekommen Sie den exakten Preis im nächsten Schritt,
wenn Sie Ihr Reisedatum eingegeben haben. Dazu klicken Sie bitte auf "Buchen". Hier folgt erst eine Preisberechnung und noch keine Buchung

EZ Preise p. Pers.228 € - 346 €
DZ Preise p. Pers.144 € - 214 €
3 Preise p. Pers.127 € - 183 €
 

 

Stornobedingungen


Bitte beachten Sie unsere Bearbeitungsgebühren sowie Stornobedingungen. Diese finden Sie hier >>


Allgemeine Information:
Wir handeln als Vermittler der Hotels, Riads und sonstigen Unterkünfte. Für die Aktualität der Angaben und Photos, sowie der Ausstattungs- und Leistungsbeschreibungen übernehmen wir keine Gewähr, da sie uns vom jeweiligen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Es handelt sich um Einzelleistungen und nicht um Bestandteil einer Pauschalreise..
 



Andere Varianten dieser Tour (Alle Preise pro Person)

Reisevariante EZ Preise p. Pers. DZ Preise p. Pers. 3. Person Verpflegung Reisetermine Teilnehmer Buchen

 
<< Zurück












Häufig gestellte Fragen

Sind Verlängerungstage für meine Reise möglich?
Sind Kombinationen mit anderen Reisen möglich?
Kann ich meinen Flug auch bei einem anderen Anbieter buchen?
Gibt es vorgeschriebene Ankunfts bzw. Abflugzeiten?
Flüge nach Marokko?
Maximale Teilnehmerzahl der Reise sicher?
Andere Ausgangsorte (Beginnort) der Reise?
Welcher Impfschutz wird empfohlen?
Reisepass: Brauche ich einen und wie lange muss dieser gültig sein?
Bezahlung der Leistungen (Überweisung, Kreditkarte, Barzahlung)?
Krankenversicherung für Trekkingreisen?

Haben Sie Fragen?