Agdz

Agdz

Mit seinen etwa 5000 Einwohnern liegt der ehemalige französische Garnisonsort am Fuß des 1531 m hohen Djebel Kissane, am Ausgang des Wüstentals des Khaneg Taghia, des Draa-Durchbruchs im Djebel Sarhro-Massivs.

Kasbahs

Besuchen Sie die etlichen sehenswerten Kasbahs (Burganlage innerhalb der Médina) in der Umgebung.

Busse

Information:
Die Busse starten vom Hauptplatz in der Dorfmitte mehrmals täglich nach Agdz und Zagora

Markt

Von zahlreichen Arkadenläden gesäumt, ist der rechteckige Platz im modernen Ortszentrum. Eine großes Angebot an Teppichen finden Sie jeden Donnerstag auf dem Markt in Agdz.